Korbflaschen – verwende sie für deine Terrasse!

Warum dekorierst du deine Terrasse in diesem Sommer nicht einmal mit Korbflaschen? Du kannst unterschiedliche Stücke kombinieren und eine tolle Wirkung damit erzielen.
 

In unserem heutigen Beitrag werden wir dir alles über Korbflaschen erzählen. Und sie könnten genau das gewisse Extra für deinen Außenbereich sein, nach dem du suchst.

Wir alle wissen, was Korbflaschen sind, aber die meisten von uns kennen sie wahrscheinlich nur als Gläser oder Flaschen oder sogar nur als Flüssigkeitsbehälter.

Sie bestehen normalerweise aus Ton, Steingut oder Glas. Darüber hinaus haben sie üblicherweise eine Korb- oder Kunststoffabdeckung, was heutzutage häufiger der Fall ist. Korbflaschen haben jedoch nicht immer Abdeckungen.

Sie könnten auch Griffe für einen einfacheren Transport haben. Diese kugelförmigen Behälter sind in allen Größen erhältlich: Sie können zwischen 5 und 40 Liter Flüssigkeit aufnehmen.

Wir hoffen, dich mit unserem heutigen Beitrag dazu zu inspirieren, diese Flaschen auf andere Weise zu verwenden. Sie können deiner Terrasse, deinem Garten oder deinem Balkon einen besonderen und originellen Look verleihen.

Woher kommt die Bezeichnung „Dame-Jeanne“ für Korbflaschen?

Manchmal werden diese Korbflaschen auch „Dame-Jeanne“ (aus dem Französischen) genannt. Diese Bezeichnung bezieht sich auf ein Ereignis, das Königin Johanna I. von Neapel betrifft.

Korbflaschen mit Blumen kombinieren

Inmitten eines Sturms beschloss die Königin von Neapel, in der Werkstatt eines Glasbläsermeisters Schutz zu suchen. Die Geschichte besagt, dass die Königin selbst versuchte, ihre eigene Glasflasche herzustellen und überraschenderweise einen 10-Liter-Behälter herstellte – etwas sehr Ungewöhnliches für diese Zeit.

 

Es gibt noch andere Theorien, die die Herkunft des Namens erklären, aber dies ist die am weitesten verbreitete.

Die Dekoration mit Korbflaschen

Wie du oben bereits gelesen hast, gibt es diese Behälter in verschiedenen Varianten. Meistens sind sie glasfarben (obwohl es viele verschiedene Töne gibt), mit oder ohne Griffe und es gibt sie zudem in unterschiedlichsten Formen: Sie können flach, länglich, groß oder klein sein…

Sie sehen sowohl innerhalb als auch außerhalb deines Hauses großartig aus. Nachfolgend werden wir dir sagen, wie du sie wirkungsvoll als Dekoration verwenden kannst.

Wenn du an Korbflaschen interessiert bist, wirst du wahrscheinlich auch Steingutvasen lieben, mit denen du dein Zuhause ebenfalls sehr schön dekorieren kannst. Sie sind nicht nur praktisch, sondern sehen auch gut aus.

Diese Behälter sehen in jedem Raum wunderbar aus. Darüber hinaus kannst du versuchen, verschiedene Farben, Formen und Größen zu kombinieren, um ein harmonisches Arrangement zu gestalten.

Korbflaschen mit Blumen kombinieren

Du musst nur den Stil finden, der am besten zu deinem Haus passt und dann entscheiden, in welchem ​​Raum du die Korbflaschen platzieren möchtest.

Ideen zur Dekoration mit Korbflaschen und Blumen

Im Folgenden möchten wir dir einige Dekorationsideen mit Korbflaschen vorstellen.

 

Heutzutage werden Korbflaschen kaum noch zur Aufbewahrung von Flüssigkeiten wie Wasser oder Wein verwendet. Stattdessen dienen sie meistens als Blumenvasen.

Du kannst sie als traditionelle Vasen verwenden, indem du einige Blumen darin arrangierst. Wenn du mit frischen Blumen dekorierst, solltest du natürlich nicht vergessen, genügend Wasser in das Gefäß zu füllen.

Wenn du deine Korbflasche als Blumenvase verwenden möchtest, berücksichtige die Abmessungen der Flasche, um zu berechnen, wie lang die Blütenstiele sein sollten. Stelle bei der Auswahl der Blumen sicher, dass sie lang genug sind, um in der Flasche auch richtig zur Geltung zu kommen.

Wenn deine Blumen verwelken, entferne sie einfach und ersetze sie dann durch neue.

Darüber hinaus kannst du aber auch trockene Zweige in die Korbflaschen stellen. Wenn der Sommer vorüber ist, kannst du diese Deko-Idee auch perfekt als Innendekoration verwenden. Wenn du gerne bastelst, kannst du die Zweige auch in leuchtenden Farben bemalen. Sie sehen aber auch gut in Kombination mit getrocknetem Schilf oder Wildpflanzen aus.

Demijohns gibt es in verschiedenen Farben und Größen

Allerdings ist es gar nicht unbedingt erforderlich, dass du die Flasche befüllst. Du kannst sie auch einfach ohne weitere Dekoration nutzen und die Flasche selbst als Hauptattraktion verwenden. Wenn sie sehr groß ist, kannst du versuchen, die Flasche mit Blütenblättern, getrockneten Blättern oder kleinen Kugeln aus buntem Papier zu füllen.

 

Oder befülle die Korbflasche mit Lichterketten und nutze sie als Beleuchtung, wenn die Sonne untergeht. Du wirst einen wunderschönen Effekt damit kreieren. Wenn du weitere Lichterketten besitzt, kannst du diese zusätzlich in der Umgebung der Flasche und an einer der Wände aufhängen.

Für diese Deko-Idee benötigst du eine Steckdose in Reichweite, um die Lichterketten mit Strom zu versorgen. Wenn du auf deiner Terrasse keine Steckdose hast, kannst du auch auf batteriebetriebene Lichterketten zurückgreifen.

Abschließende Gedanken

Wir hoffen, dass wir dich mit unseren Ideen zur Verwendung von Korbflaschen inspirieren konnten. Es gibt natürlich noch weitere schöne Ideen, die du mit ein wenig Kreativität in kürzester Zeit realisieren kannst. Zum Beispiel könntest du deine Korbflasche als Lampe umfunktionieren. Aber auch in Regalen, auf Möbeloberflächen oder auf dem Boden sehen Korbflaschen in verschiedenen Variationen sehr gut aus.

Wir wünschen dir nun viel Spaß bei der Dekoration deines Balkons, Gartens oder deiner Terrasse und wie du siehst, es gibt zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten, aus denen du wählen kannst.