Schuhregale für den Hauseingang: 3 praktische Ideen

Du weißt nicht, wie du deinen Eingangsbereich gestalten sollst? Wie wäre es mit einem unserer schönen und zugleich praktischen Schuhregale, die wir dir heute vorstellen möchten? Lies einfach weiter und erfahre mehr.
 

Schuhregale im Hauseingang sind zweifelsohne sehr praktisch. Wenn du dein Haus betrittst, kannst du sofort deine Straßenschuhe ausziehen und wenn du dein Haus verlässt, kannst du deine Hausschuhe direkt an der Tür deponieren.

Die Einrichtung und Gestaltung des Eingangsbereiches stellt für viele Menschen eine Herausforderung dar. Wie sollte dieser Bereich am besten gestaltet, aufgeteilt und genutzt werden?

Eingangsbereiche sind meist kleinere Räume. Aber die Größe eines Raumes sagt nichts über dessen Wichtigkeit aus. Obwohl der Hauseingang häufig ein kleiner Bereich ist, ist er gleichzeitig auch der erste Teil deines Hauses, den deine Gäste bei ihrem Eintreffen sehen.

Daher sollte der Eingangsbereich deinen persönlichen Geschmack widerspiegeln und gleichzeitig aber auch praktisch gestaltet sein. Warum also nicht einen Raum schaffen, der uns das Leben erleichtert und gleichzeitig noch schön aussieht?

In unserem heutigen Artikel stellen wir dir 3 Ideen für Schuhregale vor, die zugleich praktisch und sehr dekorativ sind.

Was solltest du bei der Auswahl eines Schuhregals beachten?

Um ein gutes Schuhregal für den Hauseingang auszuwählen, solltest du verschiedene Aspekte berücksichtigen.

Grundsätzlich kannst du Schuhregale fast überall in deinem Zuhause platzieren.

Schuhregale für den Hauseingang – Holzkisten als Schuhregale

Du kannst sie in dein Schlafzimmer, deine Waschküche, deinen Flur und natürlich auch in deinen Hauseingang stellen.

 

Meistens handelt es sich um schmale Möbelstücke, die eine geringer Tiefe haben. Du kannst sie an der Wand aufstellen und sie ziehen meist recht wenig Aufmerksamkeit auf sich.

Darüber hinaus solltest du bei der Auswahl folgende Aspekte berücksichtigen:

  • Fläche: Wie viel Platz steht dir für ein Schuhregal zur Verfügung? Ist dein Hauseingang breit oder schmal? In welchem Stil hast du dein Zuhause eingerichtet?
  • Deine Bedürfnisse: Wenn du alleine in deiner Wohnung lebst, hast du andere Bedürfnisse als ein Paar oder eine Familie mit Kindern. Wenn du Kinder hast, dann weißt du, dass eine gute Organisation sehr hilfreich ist und jede kleine Zeitersparnis sehr wertvoll sein kann. Daher ist ein Schuhregal im Eingangsbereich auch für deine Kinder eine große Erleichterung, denn sie können jederzeit und schnell auf ihre Schuhe zugreifen.
  • Schuhregale im Eingangsbereich sollten für Schuhe oder Hausschuhe genutzt werden, die du am häufigsten verwendest. Sie sind nicht dazu gedacht, um deine gesamte Schuhkollektion zu präsentieren. Daher kannst du auch nicht all deine Schuhe dort aufbewahren.

3 Ideen für Schuhregale, die du in deinem Eingangsbereich aufstellen kannst

 

Als wir uns diese Ideen überlegt haben, haben wir darüber nachgedacht, welche Vorteile dir die einzelnen Vorschläge bieten könnten. Daher haben wir uns für die nachfolgenden drei Varianten entschieden, da sie praktisch und gleichzeitig auch sehr dekorativ sind.

Kompaktes Schuhregal

Dies ist das klassische Schuhregal. Du kannst es problemlos in deinem Flur oder deinem Schlafzimmer unterbringen. Dank seiner geringen Tiefe eignet es sich jedoch auch perfekt für deinen Hauseingang.

Der Vorteil dieser Schuhregale ist der, dass du nicht nur deine Schuhe darin unterbringen kannst. Darüber hinaus kannst du auch die obere Ablage dafür nutzen, um verschiedene Gegenstände dort aufzubewahren, die du beim Verlassen des Hauses benötigst. Zum Beispiel deine Schlüssel oder eine Tasche. Oder du dekorierst die Ablage einfach mit einem schönen Objekt.

Kompaktes Schuhregal

Die Auswahl an klassischen Schuhregalen ist sehr groß. Es gibt klassische, moderne und rustikale Schuhregale und sogar Schuhregale im industriellen Stil sind erhältlich.

Der größte Vorteil dieser Variante ist der, dass du deine Schuhe verstecken und gleichzeitig verhindern kannst, dass sich Staub auf ihnen ansammelt

Ein kompaktes Schuhregal ist meistens eher unauffällig gestaltet und wird sich perfekt in dein restliches Dekor einfügen lassen.

 

Niedrige Bank mit Ablagefächern

Wenn du Kinder hast, wird dir dieses Schuhregal für den Hauseingang sicherlich gut gefallen.

Dieses Schuhregal ist ein bankähnliches Möbelstück. Es ist lang und schmal und verfügt über tieferliegende Regale, in denen du deine Schuhe unterbringen kannst.

Jedes Regal hat Platz für ein oder zwei Paar Schuhe und du behältst deine Schuhe mit diesem Regal stets im Blick.

Kleine Bank als Schuhregal

Du könntest aber auch Weidenkörbe oder ähnlich Behälter verwenden, um deine Schuhe in den Regalen zu verstecken. Auf diese Weise sind deine Schuhe ordentlich verstaut.

Für Familien mit Kindern ist dies eine perfekte Idee, da deine Kinder so leicht auf ihre Schuhe zugreifen können. Sie können sogar den oberen Teil der Bank verwenden und sich dort hinsetzen, um ihre Schuhe an- und auszuziehen.

Bank in Kombination mit einem Schuhregal aus Stahlstangen

Diese Idee unterscheidet sich ein wenig von dem vorherigen Schuhregal, da anstelle von Regalen unter der Bank, Stahlstangen neben der Bank verwendet werden.

Bank in Kombination mit Stahlstangen-Schuhregal

Auch bei dieser Variante hast du deine Schuhe jederzeit im Blick. Darüber hinaus hast du noch eine Bank, die dir als Sitzgelegenheit dient. So kannst du bequem deine Schuhe an- und ausziehen.

 

Schuhregale im Eingangsbereich: Abschließende Gedanken

Je nach deinen persönlichen Bedürfnissen wird sich die eine oder andere unserer Ideen besser für dein Zuhause eignen. Dennoch werden alle Schuhregale dazu beitragen, dass du deinen Eingangsbereich ansprechend und zugleich praktisch gestalten kannst. Worauf wartest du? Entscheide dich für deinen Favoriten und schaffe dann deinen eigenen praktischen Eingangsbereich, der dir das Verlassen und Betreten deines Hauses wesentlich erleichtern wird.