5 Sofa-Ideen für 2018/2019

12 Januar, 2020
Heute verraten wir euch ein paar interessante Sofa-Ideen. Sie helfen dir bestimmt dabei, das richtige für dein Wohnzimmer auszusuchen!

Im vergangen Jahr gab es viele interessante Sofa-Ideen. Deswegen wollen wir heute die Trends aus 2018 und 2019 Revue passieren lassen.

Sofas gibt es so ziemlich in jedem Zuhause; sie stehen für Entspannung, Komfort und Erholung. Und genau aus diesem Grund solltest du vorsichtig bei der Wahl von Design und Material sein.

1. Idee: Das Polster

Wie gemütlich deine Couch ist, hängt stark davon ab, mit welchem Material sie gepolstert ist. Weiches Leder ist ein Zeichen von Qualität, aber aufgepasst, denn du wirst auch minderwertiges Fake-Leder finden. Bei täglichem Gebrauch wirst du schnell Risse,  Flecken oder verblichene Farbe sehen.

Ein gutes beständiges Sofa ist aus Leder, Stoff oder Mikrofaser. Achte darauf, dass das Geschäft, in dem du dein Sofa kaufst, eine Qualitätsgarantie bietet.

Ledersofa

2. Idee: Sofa in L-Form

Die meisten Leute haben ein gewöhnliches gerades Sofa mit drei Kissen, das sich leicht im Wohnzimmer arrangieren lässt. Doch wie wär es, wenn du das Design ein wenig abwandelst? In letzter Zeit sind Sofas in L-Form sehr angesagt.

Das ist eine der Sofa-Ideen, die IKEA immer höhere Verkaufszahlen beschert. Woran das liegt? Sie sind bequem und ungewöhnlich. Oft sind sie jedoch leider schwierig, im Wohnzimmer zu arrangieren. Du brauchst einen Raum, der groß genug ist, damit es nicht im Weg ist.

3. Idee: Sofa mit Kippfunktion

Am Ende eines langen, harten Tages willst du dich von Stress und Müdigkeit erholen. Dein Sofa kann dir dabei behilflich sein. Auch wenn sie größer als gewöhnliche Couches sind und mehr kosten, sind Sofas mit Kippfunktion wundervoll für Nickerchen. 

Du kennst vielleicht schon Liegestühle, aber es sind jetzt auch weitere Optionen auf dem Markt verfügbar. Dreisitzersofas aus Leder sind nach wie vor Bestseller.  Sofas mit Kippfunktion gibt es aus Leder und Stoff.

Braunes Sofa

4. Idee: Die Wichtigkeit von Farben

Sich für eine Farbe zu entscheiden ist gar nicht so einfach. Du findest vielleicht ein Sofa dessen Form und Material du liebst, aber dessen Farbe dir nicht gefällt. 2018/2019 waren Grau und erdige Töne angesagt. Das sind gute Nachrichten, denn diese Farben passen zu jeder Einrichtung.

Hier sind ein paar Vorschläge für Sofafarben:

  • Wohnzimmer mit warmen Tönen: Hol dir ein Sofa in Erdtönen. Ziegel ist eine tolle Farbe, die zu allem passt.

  • Wohnzimmer mit kühlen Farben: Dunkelblau kann eine tolle Wirkung haben.

  • Neutrales Wohnzimmer: Wir empfehlen Grau.

Graues Wohnzimmer

5. Idee: Widerstandsfähig und leicht zu reinigen

Zu unseren beliebtesten Sofa-Ideen gehören Sofas aus Mikrofaser. Sie sind unschlagbar in Sachen Widerstandsfähigkeit. Hier einige Merkmale von Mikrofaser:

  • Verschleiß ist für eine längere Zeit nicht sichtbar.

  • Sie halten sich jahrelang, egal, wie sehr sie benutzt werden. Sie stellen ein tolles Beispiel eines guten Kosten-Nutzen-Verhältnisses dar.

  • Mikrofasercouches sind leicht zu reinigen und sind widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit: perfekt für Familien mit kleinen Kindern.

Sofa aus Mikrofaser

Zusammenfassung

Jeder Mensch ist einzigartig und man weiß nie, in welches Sofa man sich am Ende verliebt. Deswegen sollte man sich verschiedene Sofa-Ideen ansehen, damit man sie miteinander vergleichen kann. Du wirst dabei einer großen Vielzahl begegnen, vielen davon mit innovativen Eigenschaften, wie schmutzabweisenden Stoffen

Lass dir Zeit zum Überlegen und dann schlag zu. Es ist nie gut, die Dinge zu überstürzen. Du willst natürlich ein Modell finden, bei dem alles stimmt.

Ein weiterer Rat, den wir dir geben können, ist herauszufinden, aus welchem Material das Sofa genau besteht, wie man es reinigt und wie beständig es ist. So ersparst du dir Enttäuschungen, wenn du dich auf deine Couch setzt.