IKEAs Auswahl vertikaler Gärten 2018

12 Januar, 2020
Hast du schon einmal etwas von vertikalen Gärten gehört? Bei IKEA gibt es eine große Auswahl dieses neuen Trend. Vielleicht ist da ja auch für dich etwas dabei.

Wenn du deinem Zuhause einen natürlichen, grünen Look verpassen möchtest, geben wir dir hier ein paar Ideen zum Dekorieren mit IKEAs Auswahl vertikaler Gärten. Wir brauchen Pflanzen in unserem Leben. Pflanzen haben eine positive Wirkung auf unsere Gesundheit und generell auf unser Leben.

Du fragst dich jetzt vielleicht, was ein vertikaler Garten ist. Es ist eine neue Art, Pflanzen vertikal zu organisieren.

Wir sind daran gewöhnt, Pflanzen auf dem Boden zu sehen, in Hängetöpfen oder vielleicht in Regale gestellt. Vertikale Pflanzen stellen jedoch eine neue Art dar, einen Garten zu erschaffen.

IKEA und die Auswahl vertikaler Gärten

IKEA ist einer der besten Händler, wenn es um dekorative Elemente und Inneneinrichtungsideen geht. Momentan wird IKEA als führende Marke für ästhetisches Design angesehen und ist erfolgreich in allen Bereichen des Marktes. IKEA öffnet immer mehr Läden, überall auf der Welt.

Jedes mal, wenn du zu einem IKEA-Einrichtungshaus gehst, wirst du eine Vielzahl von Bereichen für Inneneinrichtungsideen finden, die obendrein wirtschaftlich sind.

Und was den Garten angeht, was hat IKEA da für dich? Du kannst viele verschiedene Garten-Accessoires finden. Es gibt so viele Ideen da draußen; beschränke dich also nicht auf nur eine Idee und versuche, deinen Garten vielseitig zu gestalten.

Auswahl an vertikalen Gärten

 

 

Arten vertikaler Gärten

Es gibt zwei Arten von vertikalen Gärten: Natürlich und künstlich. Die Frage ist: Welcher ist besser? Das hängt davon ab, wie stark du dazu bereit bist, dich der Pflege deines Gartens zuzuwenden.

  • Echter Garten: Pflanzen erfordern einen gewissen Grad an Pflege und Aufmerksamkeit. Du musst dich um sie kümmern, wenn du willst, dass sie wachsen, denn sie sind lebendige Wesen.
  • Künstlicher Garten: Einzig zur Dekoration gedacht und bedarf keiner Pflege. Sie müssen jedoch hin und wieder gesäubert werden, da sich schnell Staub und Schmutz ansammelt. Du musst dich jedoch überhaupt nicht um die Instandhaltung von dieser Art von Garten kümmern.

Natürlicherweise bietet der Erstere Frischluft, Aroma und Leben. Wenn du ihn nicht gut pflegst, kann der Garten jedoch schlechte Gerüche produzieren. Daher gilt, mit einem echten Garten zu arbeiten erfordert Hingabe. Wenn du dir diese Hingabe nicht erlauben kannst, ist ein künstlicher Garten die bessere Wahl

Die Liebe zum Gärtnern ist eine Saat, die einmal gesäht niemals stirbt.

-Gestrude Jekyll-

Vertikaler Garten

 

Natürlicher vertikaler Garten

IKEA bietet eine große Auswahl an Pflanzen an. Die Auswahl ist umfänglich und kann dir ein paar wirklich interessante Ideen liefern, passend zu der Art von Garten, die du im Kopf hast.

Du musst dir die Arten von Pflanzen, die du in deinem Garten haben willst, gründlich überlegen. Für einen Indoor-Garten stelle sicher, dass du Indoor-Pflanzen verwendest und für einen Outdoor-Garten müssen die Pflanzen für das entsprechende Klima geeignet sein.

Wie möchtest du deine Pflanzen aufhängen? Schauen wir uns ein paar hilfreiche Accessoires für vertikale Gärten an:

  • Satsuma: Pflanzenständer mit fünf Töpfen; dieser Ständer fasst zwar nicht viele Pflanzen, doch er sorgt dafür, dass dein Garten nicht zu überfüllt aussieht.
  • Salladskal: Pflanzenständer im Leiterstil; du kannst auf jede Sprosse Pflanzen stellen.
  • Askholmen Trellis: steht aufrecht und kann mehr Blumentöpfe als die anderen Ständer in unserer Liste fassen; dies ist ein tolles Produkt, um ganze Wände zu bedecken und funktioniert wundervoll sowohl drinnen als aus draußen.
  • Hängende Blumentöpfe: Hängende Töpfe können Pflanzen sicher halten; du kannst einen vertikalen Garten erzeugen, indem du verschiedene Töpfe aufhängst.
  • Dauerhafter vertikaler Garten: Dieser Garten beherbergt verschiedene Arten von Pflanzen auf einer durchgehenden und komplett natürlichen Oberfläche. Die Wurzeln wachsen in dem feuchten Bereich. Dieses Modell ist eine beliebte Wahl für Restaurants.
Ideen für vertikale Gärten

 

Künstlicher vertikaler Garten

Künstliche Gärten können ebenfalls toll aussehen. Du kannst immer die vorher erwähnten Produkte für einen natürlichen Garten mit dieser Idee einsetzen: Satsumas, Salladskal, Trellis und die hängenden Töpfe.

Du kannst sogar einen dauerhaften vertikalen Garten mit verschiedenen Arten von künstlichen Pflanzen erschaffen. Sie sehen den natürlichen Gärten tatsächlich sehr ähnlich.

Für künstliche Gärten bietet IKEA ebenfalls eine große Auswahl von Pflanzen und Blumen. Du kannst deine Lieblinge aussuche und einen persönlichen Garten erschaffen.

Die Fejka künstliche Topfpflanze ist ein wundervolles Produkt, das es in verschiedenen Ausführungen gibt und das aus grünblättrigen und voluminösen Pflanzen besteht. Sie eignet sich hervorragend für vertikale Gärten.

Künstliche vertikale Gärten

 

Zusammenfassung

Pflanzen sind der Schlüssel, wenn es darum geht, unser Zuhause zu erhellen und dank der sauberen Luft, die sie liefern, helfen sie uns dabei, mit der Natur verbunden zu bleiben.

IKEA bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten. Du musst dich nur auf dein Projekt konzentrieren, darauf, wie du es ausführen möchtest und, wie du heute gelesen hast, auf deine Hingabe, wenn du einen natürlichen Garten möchtest.